Rezepte

Rezepte

mit Tomaten

Tomaten sind ein beliebtes und viel verwendetes Gemüse
zur Zubereitung von Speisen. Sie sind kalorienarm, enthalten
eine Portion B-Vitamine, Mineralien wie zum Beispiel
Eisen und Zink und eine Ballaststoffe. Besonders im getrockneten
Zustand entfalten Sie Geschmack und Aroma. Daher eignen Sie
sich perfekt für Tipps und Pestos. Probieren Sie unsere
leckeren Rezepte!

Auberginen-Cannelloni

Zutaten:

1 orange Paprikaschote
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
240 g Dosentomaten (Abtropfgewicht)
75 ml Orangensaft
Salz
Pfeffer
1 TL Honig
2 mittelgroße Auberginen (à ca. 200 g)
50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
75 g Ziegenfrischkäse
150 g Ricotta (oder Rahmfrischkäse)
1 EL Semmelbrösel
3 Stiele Basilikum 

Zubereitung:

1. Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Anschließend denKnoblauch schälen und hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprikawürfel, Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten.Dosentomaten und Orangensaft dazugeben und alles 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken, in einer ofenfesten Auflaufform verstreichen und beiseitestellen. Auberginen waschen, putzen und längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

2. Auberginenscheiben jeweils auf beiden Seiten dünn mit dem übrigen Öl bestreichen, salzen, auf einem beschichteten oder mit Backpapier belegten Backblech verteilen und unter dem heißen Backofengrill (mittlere Stufe) je Seite 3-4 Minuten hellbraun grillen (bei Verwendung von Backpapier darauf achten, dass das Papier nicht verbrennt). Herausnehmen und etwas abkühlen lassenGetrocknete Tomaten abtropfen lassen, fein würfeln und in eine Schüssel geben.Mit Ziegenkäse, Ricotta, Semmelbröseln, Salz und Pfeffer mischen. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und unter die Käsemischung rühren.

3. Je 1 EL davon auf den Auberginenscheiben verteilen, vorsichtig aufrollen. Röllchen jeweils mit der Naht nach unten dicht an dicht auf die Sauce in die Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) ca. 15 Minuten backen. Auberginen-Cannelloni und Sauce auf Teller verteilen. Nach Belieben mit Basilikumblättchen und geröstetem Brot oder Couscous anrichten.

Schon probiert?

Zu Shop!

Jetzt exotisch-knackig snacken!

Verführerisch exotisch! Probieren Sie jetzt unser neues und einzigartiges
Studentenfutter Piña Colada für nur 1,95€!

Jetzt bestellen!